Die Brevetkarten und Medaillen…

werden von Ingo momentan noch verschickt. Also geduldig bleiben und abwarten. Das Eintüten und versenden der Karten (immerhin ca. 600 Stück) und Medaillen ist zum Jahresende nochmal ein erheblicher Zeitaufwand. Außerdem gab es bei den Medaillen wohl Lieferschwierigkeiten. Wer trotzdem schon mal seine Homologationen checken möchte, kann das hier tun:
https://www.audax-randonneure.de/homologationen

Namen eingeben, dann sieht das so aus:

Diese Homologationsnummern muss man dann bei der Vorregistrierung, und dann später bei der Anmeldung (dann aber die von 2023) für Paris-Brest-Paris angeben.

Und wem kommenden Sonnabend abend langweilig ist, kann im Velodrom Leuten beim im Kreis fahren zugucken. Da ist „Velodrom UCI Track champions league„, Wettkämpfe für Männer und Frauen in jeweils 2 Sprint- und 2 Ausdauerdisziplinen. Soll nur zwei Stunden gehen, bin gespannt, wie sie das schaffen… Bier soll es dort auch spottbillig geben.

Und vom 27.1. bis 29.1.2023 ist endlich mal wieder „6-Tage-Rennen„, an drei Tagen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..